Eine grenzenlose Liebe...

Servus, Grüezi und Hallo!

Bin grad in der Schule. Haben Pause. Also schreib ich mal wieder was.

Die letzten Tage?? Viel. Ich war bei D. Er hat das Licht ausgemacht. "Jetzt bist du auch schwarz!" xD War schön. Irgendwie. ich weiß nicht. Ich mag es wenn du mich berührst und mir nah bist. Irgendwie. Ich mag es dich zu spüren. Irgendwie. Ich fühle mich frei. Irgendwie. Ich weiß nicht. Wenn ich nach meinem Besuch die Tür von außen schließe, zum Bus gehe, gehen mir so viele Gedanken durch den Kopf. Ich verstehe es nicht. Ich glaube ich will es momentan auch nicht verstehen. Ich will auch nicht verstehen, warum ich es nicht verstehen will. ALLES LEBEN ALLES LIEBEN NICHTS BEREUEN!

Whatever. Grummel. Die Musikschule hat immer noch keine Mail zurückgeschickt. Grummel. Wir warten schon seit 8 Tagen. Für ungeduldige Menschen, wie mich unendlich lang^^.

 

mmh try to don't care. or something like this :P 

 

2.11.07 09:51


All over me by Danger Flowers

The space between what’s wrong and right
You will find me waiting for you
All your fortresses go down in the night
To the dawn I’ll see you through

Cause I know, that you know
You’re all over me now
And it’s clear, you will show
And your curtains will go
But if your heart is cold
My sheets are warm
I will shelter you
All through the storm
I will shelter you
All through the storm

If the answers aren’t so easy to find
The questions will have to do
’Cause I’ve lost myself deep in your eyes
My only fix is you

31.10.07 21:49


mmh ja es sind Ferien. Endlich. Mehr Zeit zum gammeln und zum Musik machen =)

Naja Heute also nur gegammelt und so. Irgendwann hat meine Schwetser angerufen. War in Gießen. Wollte in die Disko. Hatte mal wieder ihren Perso vergessen. Da ich ja ne liebe Schwester bin (haha und so), hab ich gesagt ich fahr mitm Bus nach Gießen und bring ihn ihr. Hatte ja eh nichts zu tun. Also zum Bus gelaufen. War en bisschen zu früh da. Ne Busfahrerin. Sieht man hier auch nicht oft. Sie war so nett mich schonmal einsteigen zu lassen. War ja dunkel und kalt und so. Irgendwie war es richtig schön im Bus. Leiser Klang aus dem Radio. Schlager. Das wollte ich mir dann doch nicht geben. Also MP3 Player. Wie immer. Im Bus war dunkles Licht. Dunkles Licht? Die Welt ist verrückt. Ich habe Tegan and Sara gehört. Immer wieder dasselbe Lied. Rauf und runter. Walking with a ghost. Es war irgendwie komisch. Normal höre ich Musik laut. Aber so sehr ich es versuchte. Es ging nicht. Es hat irgendwie diese Schönheit, die mich umgab, zerstört. Irgendwann ist der Bus losgefahren. Hab dann Dir en grey gehört. Schönes Lied. Ich weiß nicht, wie es heißt. Ich habe es einmal gefunden und festgehalten. Also habe ich es. Der Bus hat nur selten gehalten und es sind nur wenige Leute eingestiegen. Diese Schönheit war die ganze Zeit da. Ich hätte am liebsten die Zeit angehalten. Irgendwann bin ich angekommen. Meine Schwester hat schon sehnsüchtig auf mich gewartet. Oder auf ihren Perso. haha. Naja sie war schon froh mich zu sehen und hatt mich erstmal mit Küssen überseht. Hab dann gesehen, dass auf der anderen Seite ein Bus stand, der zurück gefahren ist. Schnell hingerannt. So gut es bei dem Mörder Verkehr ging. Bus gerade noch so erwischt. Drinnen war es komplett anders. So unruhig. Also schön laute Musik gehört. Keine Ahnung mehr was... Vor mir, in Gedanken kopfschüttelt, die Unterschichten TV Leute beobachtet. Danke, dass ich nicht so bin. Naja irgendwann war ich dann auch wieder zu Hause. Gegessen und vorn PC

17.10.07 22:35


iwann

Was ist passiert?

Eigentlich zu viel um es alles niederzuschreiben. Viel zu viel.

Schule ist scheiße. Naja kommt auf die Umstände an. Kann auch teilweise echt cool sein.

Heute wars scheiße. Extrem. Erst mal 2 Std französisch Arbeit. Französisch? Sinn? Kenne ich nicht und ich glaube ich will ihn auch gar nicht kennen lernen. Naja muss man wohl durch. Aber nur solange es sein muss. Jedem das seine… Naja danach PoWi. Pah einige Lehrer. Da fehlen einem echt die Worte. Gestern erst bei Pia und mir angerufen. Gelabert. Geht’s noch? Ich glaub langsam nicht mehr daran. So am Anfang der Stunde wollte er was von uns hören. Schade, dass wir nicht wussten was. Er meinte wir wissen es definitiv. Wir wussten es wirklich nicht. Er war dann so nett uns aufzuklären. Wir sollten uns auseinandersetzten. Warum? Klar war das unsere erste Frage. Antwort: Geschrei eines scheinbar unfähigen Pädagogen. Naja wie auch immer. Pia wollte wissen, was daran so schlimm sei, sich im Unterricht die Nägel zu lackieren. Stört das etwa? Gelächter. Sehr lautes. Naja falsch verstanden. Sie meinte, ob es den Rest der Klasse vom lernen abhält. Egal…

Der liebe Pädagoge hatte genug. Er befahl uns ihm zu folgen. OK. Pia: „Wohin geht die Reise?“. Lehrer: „Werdet ihr schon sehen!“

OK. Er uns also erstmal bei dem F*ck Wetter nach draußen in die Kälte verfrachtet. Auf die Bank sollten wir uns setzten. Naja OK. Wir werdens wohl grade so überleben. Er über den halben Schulhof in Richtung Organisation gerannt. Sah selten dämlich aus. Was solls. Kam zurück und verschwand gleich wieder im nächsten Gebäude. Wenns ihm Spaß macht… Pia und ich darüber philosophiert, was für Probleme der Mann hat. Idiot. Er kam zurück. „So mitkommen“. „ OK aber hören sie auf, so zu rennen!“ 1.Tür Bioraum. Drinnen 13. Bio LK. Bio? Naja. Ebenfalls drinnen unsere Klassenlehrerin. Eine, meiner Meinung nach gute Pädagogin. Menschlich und fachlich. Gut, Hinsetzten. Ok. Erstmal die halbe Stunde ruhig dagesessen. Nachdenken. Tut gut. Ist sinnvoll. Eigentlich müsste ich dem mir nicht sonderlich sympathischen Pädagogen dankbar dafür sein. So irgendwann war der LK mit Aufgaben beschäftigt. Also kam unsere Klassenlehrerin zu uns. Wollte wissen was los war. Meine Antwort: „Der Lehrer hat en Schaden!“ So. Ok. Vielleicht sollte ich detaillierter werden. In Ordnung. Wir habens ihr erklärt. Gut Stunde vorbei. Lehrer erscheint. Sagt zu uns, dass wir die nächste Stunde auch noch dableiben sollen. Unsere Deutschlehrerin wollte uns auch nicht in ihrem Unterricht. Freundlich. Man machen die es sich alle leicht. Sie ist wie der PoWi Lehrer. Sind wahrscheinlich die besten Freunde. Naja für Deutsch hatten wir Aufgaben. Deutsch ist eigentlich ein Fach, für das ich viel übrig habe. Aber diese Lehrerin zerstört mir das. Verdammt. Naja Stunde ging auch vorbei und wir hatten Schulschluss. Sind erstmal nach Ruttershausen gelaufen Von da ne Rundfahrt mitm Bus. Dann warn wir wieder an der Schule. Kurz noch ins Schulcafé. Uns da von den Typen zulabern lassen. Dann heimgefahren. Gegessen und vorn PC.

So jetzt hab ich keine Lust mehr weiter zuschreiben. :-P

17.10.07 19:45


Gratis bloggen bei
myblog.de